logo

Who the f*** is… Calvin Pickard?

alt
Photo credit:SERGEI BELSKI-USA TODAY SPORTS
schoster
2 months ago
Calvin Pickard wurde am 15. April 1992 (31 Jahre) in Moncton (New Brunswick, Kanada) geboren. Das Potenzial des Torhüters erkannten die Colorado Avalanche und drafteten ihn 2010 in der 2. Runde (Pick #49).
Nach zwei Jahren in der WHL (Western Hockey League, Seattle Thunderbirds) und zwei weiteren Jahren in der AHL (American Hockey League, Lake Erie Monsters) stand er in der Saison 14/15 erstmals für die Colorado Avalanche auf dem Eis: Am Ende standen 16 Einsätze und eine herausragende Save-Percentage von 93,2 % zu Buche.
Auch in der Saison 15/16 war er als Back-Up von Semyon Varlamov im Einsatz und kam auf 20 Spiele bei einer SV% von erneut starken 92,2 %.
Mit seinen ersten beiden NHL-Saisons empfahl er sich für die Starter-Position bei den Avs 16/17. Das sich im Umbruch befindliche Team aus Denver konnte in besagtem Jahr lediglich 22 Siege erringen, 15 davon Pickard (bei 50 Einsätzen). Seine SV% fiel auf 90,4 % ab, sicher auch seinen schwachen Vorderleuten geschuldet.
Im Expansion Draft 2017 wurde er zuerst von den Vegas Golden Knights gepickt und kurz darauf für einen Sechstrunden-Pick nach Toronto zu den Leafs getradet. Lediglich ein NHL-Spiel für die Leafs und 33 AHL-Spiele für die Toronto Marlies folgten in der Saison 17/18.
In den folgenden Jahren ging es für Pickard nach Philadelphia, Arizona und Detroit, wobei er meist nur als AHL-Goalie, selten als NHL-Back-up im Einsatz war.
Zu den Highlights in seiner Karriere zählen sicherlich die WM-Teilnahmen mit Team Kanada in den Jahren 2016 (Gold-Medaille) und 2017 (Silber-Medaille).
Der Name Pickard wird einigen von euch auch aus der DEL bekannt sein. Calvins älterer Bruder Chet war in den vergangenen Jahren u.a. für Iserlohn, Mannheim und Wolfsburg aktiv. Er beendete letztes Jahr seine Karriere.
Zurück zu Calvin und damit auch hin zu den Oilers.

Die Edmonton Oilers verpflichten Calvin Pickard

Im Sommer 2022 verpflichtete unser GM Ken Holland den Kanadier für 2 Jahre. Eingeplant vorrangig als 3. Option, hinter dem ebenfalls neu verpflichteten Starter Jack Campbell und dem jungen Stuart Skinner, falls dieser der Rolle als Back-up noch nicht gewachsen sein sollte.
Heute wissen wir, dass stattdessen Jack Campbell die Erwartungen 2022 nicht erfüllen konnte. Stu Skinner lieferte hingegen eine herausragende Rookie-Saison und schnappte sich den Stammplatz im Tor der Oilers. Calvin Pickard absolvierte in dieser Zeit 38 Spiele für die Bakersfield Condors (Farmteam der Oilers) in der AHL, erzielte hierbei eine solide SV% von 91,2 %.

Wir befinden uns nun in der Gegenwart, Saison 23-24

Nachdem Jack Campbell zum Saisonende und den Playoffs 2023 seine Leistungen stabilisierte und darauf außerdem eine gute Saisonvorbereitung 23/24 folgte, war die Hoffnung bei vielen Anhänger der Oilers groß, dass „Soupy“ endlich den erhofften Rückhalt liefert.
Die beiden Auftaktmonate der diesjährigen Saison belehrten uns leider eines besseren. Campbell lieferte gemeinsam mit dem Rest des Teams einen enttäuschenden Saisonstart.
Am 08.11.23 zogen die Verantwortlichen die Reißleine und schickten Campbell über Waivers in die AHL. Im Gegenzug wurde Calvin Pickard als Back-up von Skinner zu den Oilers beordert.
Seither hat der Routinier 3 Spiele (2 Starts) für die Oilers absolviert und konnte am Sonntagabend gegen New Jersey seinen ersten Sieg einfahren. Seine SV% liegt in diesen drei Einsätzen bislang bei sehr guten 91,7 % – zuvor in der AHL sogar bei 93,9 % (4 Spiele).

Ausblick: Wie geht es mit Calvin Pickard weiter?

Bislang scheint Pickard genau der Richtige zu sein, um Skinner die notwendigen Verschnaufpausen zu geben. Doch es ist durchaus denkbar, dass auch Campbell nochmal eine Chance bekommt. Außerdem halten die Oilers weiterhin die Augen offen, ob ein guter Goalie per Trade verpflichtet werden kann.
In den nächsten Wochen ist jedoch vorerst davon auszugehen, dass Pickard sich weiter als Ersatzmann von Skinner beweisen darf.
Drücken wir die Daumen, dass der 31-jährige bei den Oilers seinen zweiten Frühling erlebt!
Recent articles from schoster

Check out these posts...