logo

Gamethread Game 80 – Roughneck-Meeting in Steelcity

alt
Photo credit:CHARLES LECLAIRE-USA TODAY SPORTS
Gamethread Chris
1 year ago
Die Oilers bestreiten ihr letztes Auswärtsspiel der Hauptrunde heute in Pittsburgh.
Sie kommen dabei mit einer Niederlage im Gepäck aus Columbus, Ohio in Pensilvania an.
Für die Oilers gilt es heute, das schlechte letzte Drittel aus der vergangenen Partie hinter sich zu lassen und sich jetzt schon voll in den Playoff-Mode zu bringen.
Die Penguins haben, genau wie die Oilers, ihre letzte Partie verloren. Nach 2 deutlichen Siegen gegen Boston (4:0) und Detroit (7:2) zog man im Pensilvania-Derby gegen Philly den kürzeren und verlor mit 1:4.
Die letzten Spiele sind dabei aber durchaus nicht die einzige Parallele zwischen beiden Teams:
Auch auf die gesamte Saison betrachtet sind Edmonton (46/27/6) und Pittsburgh (45/24/11) mit 98 Punkten aus 79 Spielen (EDM) bzw. 101 Punkten aus 80 Spielen (PIT) ziemlich gleich auf.
Die erste Begegnung in dieser Saison ging mit 2:5 an die Oilers und war eine starke Partie Edmontons.
Die Penguins haben ebenfalls schon einen Playoff-Spot sicher – fast unfassbar: es ist die 16. Teilnahme in Folge! Damit sind die Pens alleiniger Rekordhalter in dieser Disziplin – in allen Nordamerikanischen Major-Sports!
Für die Oilers geht’s heute zum einen darum, zum ersten Mal seit 2016/17 die 100 Punkte in der Regular Season zu holen und zum anderen, noch erhebliche wichtigerem: das Heimrecht für die erste Runde der Playoffs zu sichern.
Dazu braucht es heute 2 Punkte gegen Pittsburgh.
Stellt sich die Frage, wer heute für die Pens im Kasten stehen wird. Pittsburgh Nummer 1 Tristan Jarry, der übrigens eine Vergangenheit in Edmonton hat (2011 – 2015 Edmonton Oilkings in der WHL) ist offiziell Day-to-Day seit er sich am 14. April eine Unterkörperverletzung zuzog.
Gegen Phily wurde er von Louis Domingue vertreten. Heute dürfte aber wohl eher Casa DeSmith starten, der in seinen 24 Starts immer noch auf gute 91,5% Fangquote kommt.
Wer auf Seiten der Oilers auf dem Eis stehen wird, ist Stand jetzt noch nicht bekannt. Den Start im Kasten dürfte vermutlich Mike Smith bekommen, Jesse Puljujarvi und Darnell Nurse sind weiter Day-to-Day.
Das Spiel beginnt um 01:00 Uhr in dieser Nacht und wird live bei Sky zu sehen sein.

Check out these posts...