0

Gamethread Playoffs Game 4 – die Weiche auf Runde 2 stellen

Die Oilers haben in der City of Angles in Spiel 3 ein Statement gesetzt: mit 8:2 wurden die Kings der eigenen Halle verwiesen – und gleichzeitig die starke Leistung auf beiden Seiten des Eises aus dem 0:6 Shutout aus Spiel 2 bestätigt.

Die Oilers stehen nach 3 Spielen nach wie vor bei einem Gegentorschnitt von 2.0 und konnten den der Kings auf fette 5,67 Tore pro Spiel steigern!

Besonders für die Playoffs: die Specialteams tragen erheblich bei. Die Oilers haben 5 der 17 Treffer gegen die Kings im Powerplay erzielt, sowie einen in eigener Unterzahl.

Die Kings stehen dagegen bei einem Powerplaytor bei insgesamt nur 6 Treffern. Sie sind also bei einer Quote von 0, wenn man die eigenen Powerplaytore gegen die erlittenen Shorthander rechnet.

Insgesamt haben die Oilers es heute in der Hand die Serie zuhause für sich entscheiden zu können.

Das Spiel beginnt um 04:00Uhr, Sky überträgt live.