0Adam Larsson
Photo Credit: PHOTO CREDIT: SERGEI BELSKI-USA TODAY SPORTS

Adam Larsson’s nächster Vertrag

Die Zeichen stehen gut, dass Adam Larsson auch in den kommenden Jahren ein Oiler bleibt. Wie unser Kollege von Oilersnation.com, Cam Lewis, in seinem beliebten Format WWYDW (übersetzt: was würdet ihr tun-Mittwoch), berichtet, hat sich J.P. Barry, der Agent von Adam Larsson, wie folgt geäußert:

“We’re making progress on a contract. Sometimes teams like to move quicker than players. He’s just thinking about everything. We’re getting there. There are a few things we can still discuss. We’d like to get some term. He’s a pretty young free agent defenseman.”

Kurz und sinngemäß: das wird schon, wir wollen eine gewisse Vertragslänge, aber wird schon werden.

Wie ebenfalls Cam Lewis ausgearbeitet hat, steht Larsson in einer Reihe mit anderen Defensivverteidigern, die kürzlich ihre Verträge verlängert haben. DeMelo, Edmundson, Tanev usw. haben Verträge von 2,5 bis 4,5 $ Millionen erhalten. Ich bin jedenfalls guter Dinge, dass wir einen vernünftigen Abschluss bejubeln dürfen, der Adam lang, aber nicht übertrieben teuer an uns bindet. Vor allem wenn man bedenkt, dass wir für ihn keinen Ersatz in den eigenen Reihen haben (für Barrie mit Bouchard allerdings schon) und bis auf Dougie Hamilton kein signifikant besserer Verteidiger auf dem Markt ist.

Adam Larsson wird im November 29 Jahre jung, so dass ich mit einer Laufzeit von 4 oder 5 Jahren keine Probleme hätte.
5 Jahre á 4 Millionen wäre ein absoluter Steal in meinen Augen. Weniger Laufzeit á 4,5 oder 5 $ Millionen sind denkbar.

Was denkt ihr? Nutzt die Kommentarfunktion unserer Homepage oder die unserer Seiten in den sozialen Medien.