0

The night, the lights went out in Boston

Der 24. Mai 1988 ging als einer der denkwürdigsten Tage in die Geschichte der NHL ein. “Die Fans schütteln immer noch den Kopf über eine der bizarrsten Eishockeynächte der Geschichte”, sagte Sheldon Turcott (Nachrichtensprecher der CBC) in der Mittagszeit des Folgetages, als er die Zuschauer über die Ereignisse der vergangenen Nacht aufklärte. Was war geschehen?…

0

Die unendliche Saga zwischen Jack Eichel und den Buffalo Sabres

Seit Ende der Saison 2020/2021 schießen die Spekulationen um Jack Eichel ziemlich ins Kraut. Von „Jack Eichel will Buffalo den Rücken kehren“ bis „Man arbeitet an einer Vertragsverlängerung“ war alles zu lesen und zu hören. Dabei geriet im Verlaufe des Sommers etwas in den Hintergrund warum es überhaupt zu den Unstimmigkeiten zwischen Eichel und seinem…

1

Wie werden die Oilers ein Cup Contender?

Zwei Jahre in Folge sind die Oilers nach guten Saisonleistungen, die jeweils Platz 2 in der Division einbrachten, in den Playoffs bzw. Playins krachend gescheitert. In der Saison 2019/2020 war in den Playins gegen die Chicago BlackHawks ein Team Endstation, welches den Einzug in die Qualifikationsrunde mit Ach und Krach geschafft hatte. Dennoch blieb das…

3

Quo Vadis NHL? – Die Referees

Die Playoffs sind noch in vollem Gange aber bereits nach wenigen Spielen begann eine Diskussion rund um die NHL die es meiner Meinung nach wert ist aufgegriffen zu werden. Es geht, wieder mal, möchte man sagen um die Art wie das Spiel von den Referees geleitet und „gemanaged“ wird. Bereits während der Saison kam es…